»Wo die Liebe ist, da ist Gott.«
Gebetsecke

Gastfreundschaft

Mehrmals im Jahr laden wir zu geistlichen Einkehrtagen nach Hirschthal ein, einem kleinen Dorf an der deutsch-französischen Grenze.

Gastfreundschaft

Geistliche Einkehrtage können eine Pause vom Alltag sein, eine Zeit der Besinnung, ein Ort der Gemeinschaft, ein Weg zur Begegnung mit Gott.

Ein kurzer Vers aus der Bibel begleitet uns durch den Tag. Mehrmals am Tag kommen wir zum gemeinsamen Gebet zusammen.


Tagesablauf

  8.00 Uhr    Morgengebet
  9.00 Uhr    Frühstück
10.00 Uhr    Begrüßung und Erfrischung (bei Anreise)
11.00 Uhr    Meditation
12.00 Uhr    Mittagsgebet
13.00 Uhr    Mittagessen
14.00 Uhr    Mittagsruhe
15.00 Uhr    Meditation
16.00 Uhr    Tee oder Kaffee und Gebäck
17.00 Uhr    Meditation
18.00 Uhr    Lunchpaket für die Reise und Segen (bei Abreise)
19.00 Uhr    Abendessen
20.00 Uhr    Abendgebet


Programm 2021

Aufgrund der weltweiten Covid19-Pandemie müssen wir die geistlichen Einkehrtage auch in diesem Jahr sehr einschränken.

Samstag, 9. Oktober 2021, 10.00 Uhr bis Sonntag, 10. Oktober 2021, 18.00 Uhr


Praktische Hinweise

Die Anreise ist ab 9.00 Uhr und die Abreise bis 19.00 Uhr möglich. Bitte reisen Sie, wenn möglich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Die Unterbringung erfolgt in einem Einzel- oder Doppelzimmer. Dusche und WC sind im Haus. Die einfachen Mahlzeiten nehmen wir gemeinsam und schweigend ein.

Wir bitten um einen Unkostenbeitrag zwischen 40,00 € und 60,00 € pro Tag und Person.

Bitte melden Sie sich vorher an!